Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.95.139.100.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
102 Einträge
Dorothee Massing schrieb am 10. August 2015 um 15:40:
Wir sagen Danke für 2 tolle Jahre, in denen sich unser Sohn stets wohl gefühlt hat. Dies ist vor allem der warmherzigen Betreuung durch die Erhieher zu verdanken, die sich täglich wahnsinnig viel Mühe geben, es den kleinen Knirpsen so angenehm wie möglich zu machen. Das Ambiente in der Einrichtung ist wunderbar, es ist gemütlich, heimelig, das Angebot an Spielzeug und Materialien groß und dennoch sind die Gruppenräume nicht \"vollgestopft\". Es bleibt immernoch genügend Platz für Bewegung.
Die Rappelkiste ist tatsächlich so ein bisschen wie ein zweites Zuhause für unseren Sohn geworden und auch wenn die Kindergartenzeit jetzt viel Gutes und Neues bringt, bin ich ein wenig wehmütig, dass die Krippenzeit nun vorbei ist
Wir kommen bestimmt mal auf einen Besuch vorbei- vielleicht gibt es ja dieses Jahr wieder einen Laternenumzug, wo wir mitlaufen können?
Elena Kreutzer schrieb am 10. August 2015 um 15:39:
Wir möchten uns ganz herzlich für die Betreuung unseres Sohnes beim gesamten Team der Rappelkiste bedanken.

Unser Sohn und wir als Eltern haben uns in den letzten anderthalb Jahren zu jeder Zeit sehr wohl und gut aufgehoben bei Ihnen gefühlt. Das tägliche Feedback von den Erzieherinnen und Erziehern, die abwechslungsreichen kleinkindgerechten Projekte, die Erziehung hin zu selbstständigen, verantwortungsbewussten und mit Urvertrauen ausgestatteten kleinen Menschen hat uns immer das Gefühl gegeben, dass wir in der Förderung und Erziehung unseres Kindes die bestmögliche Unterstützung erhalten. Der nun anstehende Wechsel in den Kindergarten fällt uns deswegen sehr schwer, aber wir behalten die Einrichtung mit seinen engagierten und sehr kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in bester Erinnerung. Ganz besonders bedanken möchten wir uns auch bei der Leiterin Frau Deutrich für ihr unablässiges Engagement und ihr „Händchen“ bei der Organisation und Gestaltung des Rappelkisten-Alltags.

Alles Liebe und Gute für die Zukunft wünscht

Familie Kreutzer